[Verkaufe] Widderacher Summer Sale

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Verkaufe] Widderacher Summer Sale

      Servus,

      Widderach braucht a Burg und deshalb verkauft der Amalrich sein altes Geraffel. ;)

      Spaß beiseite. Wir räumen gerade unseren Keller auf und da finden wir schon das ein oder andere gute alte Teil von dem wir uns dann doch langsam trennen wollen. Ich werde hier hin und wieder was rein stellen. Alle Sachen können entweder zzgl Porto versandt/abgeholt werden oder aber man trifft uns auf folgenden Cons wird immer aktualisiert):

      - Varacon 1
      - Reichstag


      1. Elfenlanze VERKAUFT

      Länge ist 153 cm insgesamt. Diese Lanze hat Andrea sich mal für eine Feenrolle bei Mindforge(gibt es nimmer) in Regensburg spezial anfertigen lassen. Sie war leider nur einmal im Einsatz und staubte seit dem vor sich hin. Sie weißt ein wenig Alterserscheinungen auf, was im Klartext bedeutet, dass der Latex an zwei Stellen etwas angekratzt ist. Wir haben anno dazumal 180 Euro dafür gezahlt und würden daher bei VB 90 Euro beginnen minus der kleine Schaden sagen wir 70 - 80 Euro.


      2.Zeughaus-Gambeson Typ 6 in schwarz VERKAUFT

      Da nimmt man mal massiv ab damit der Plattenrock nimmer kneift und dann? Hat man auf einmal einen zu großen Gambeson. Dieses schicke schwarze Teil von Zeughaus ist in Größe XL, was im Klartext bedeutet es ist für einen Bauchumfang von 117cm (Größe L geht übrigens bis 109cm). Das unterbiete ich inzwischen um längen, daher wird er ausgetauscht. Neu kostet das Ding 99,90 Euro. Im Einsatz war er genau einmal am Chroniken '19. Wem dieser schicke Gambeson also passt hat hier das Glück ihn für die Hälte zu bekommen was er im Ladne kostet. 45 Euro hätte ich gerne dafür.

      3. Armschienen mit Handschutz VERKAUFT

      Diese Armschienen mit Handschutz, die mir eigentlich ganz gut gefallen haben, ihren Ursprung wohl im indischen Rüstungsstil haben, wohl aber Pikenierschützern aus dem 17. Jh. irgendwie ähnlich sehen und daher für sowas gerne genutzt werden haben einen Nachteil. Es ist nicht dafür gemacht, dass man Gambeson und Kette trägt und dann noch die Armschienen drüber packt. Dafür sind die schienen zu schmal, stehen ab und was noch viel schlimmer ist, rutschen nach unten wodurch man ständig damit beschäftigt ist die Armschienenplatte vom Handgelenk weg zu pfriemeln. Also - Männer mit Keulenarmen. Lasst es. Kampfdarsteller die Gambeson und Kette tragen und diese Armschienen drüber schnallen wollen - lasst es. Mittelgerüstete mit höchstens Gambeson am Arm die noch einen metallernen Armschutz drauf haben wollen - jepp für euch ist das hier was. Ich hab die Dinger für 80 Euro gekauft und hätte daher mit VB 40 Euro gestartet. ich rate hier aber tatsächlich dazu die Dinger erst anzuprobieren. Will glückliche Ostler sehen die dann auch zufrieden sind mit diesem Flohmarktkauf.
      In cornua sumpsit. In pulverem prostrauit.

      Hold my Schlehenwein....

      The post was edited 4 times, last by Amalrich vWS ().

    • Momentan hat Andi die Hand auf den Armschienen. Also wenn sie ihm passen hat er sie, je nachdem ob er damit jetzt warten will bis zum nächsten Con oder sie aber gleich nehmen will (das stelle ich dir frei Andi. ich meine ich freue mich wenn die Schienen einen neuen Besitzer finden und ich kann sie mir für deinen Kosakenstil echt gut vorstellen, aber ich hab auch nichts dagegen wenn du erstmal ausprobieren magst ob sie dir wirklich passen) können wir es ja so halten. Wenn Andi erst anprobieren mag und dann nicht zufrieden ist bist du dran oder aber wenn er sie gleich haben mag und dann - Die Sakralen mögen es verhüten - sie ihm doch nicht passen weiß er wer sie haben wollen würde.
      In cornua sumpsit. In pulverem prostrauit.

      Hold my Schlehenwein....
    • Kohlhaas wrote:

      Da es bis zur nächsten gemeinsamen Con noch was hin ist und es einen weiteren Interessenten gibt- schick sie mir :)im Zweifelsfall spielen wir dann das Spiel einfach weiter.
      Alles klar. Ich lass dich morgen wissen was das Ganze mit Porto kostet.

      Ri Talahir Chi wrote:

      Die Lanze gefällt mir, hat so was wässriges.
      Ich biete 75,-€.

      Die Lanze sei dein. Wie willst du es halten? Andrea befürchtet, dass Versand etwas teurer kommen könnte wegen Überlänge. Ich kann aber gerne einfach mal nachfragen.
      In cornua sumpsit. In pulverem prostrauit.

      Hold my Schlehenwein....
    • Der erste kommt nicht mehr, die zweite antwortet noch nicht.
      Andere aus der "Nähe" wären Otto oder der ein oder andere aus Osnabrück, aber ihn und die anderen kenne ich alle nicht persönlich.

      Wenn ich bis Sonntag keine Rückmeldung habe, dann werde ich wohl Sperrgut ordern.
      Mögen die Ahnen Euch ständig eine handbreit Wasser unter dem Kiel schenken.
    • Also mit etwas Glück und Geduld kann ich das Ding bei Alex abholen und kurz vor Weihnachten, evtl. sogar noch früher mit nach Osnabrück nehmen wenn ich da mal auf Besuch bin. Hilft das evtl. jemandem?
      Mathilde aus Schlehdorn - die Wäscherin vom Herrn Amalrich (seiner Wäsche. Und der von der Dame Amalia.)
    • Das ist doch schön.

      Wer würde die Lanze denn mit nach Osnabrück nehmen wollen und könnte sie ein paar Wochen aufbewahren, bis ich wieder beruflich oder sportlich in Osnabrück wäre, typischer Weise einmal im Monat.
      Mögen die Ahnen Euch ständig eine handbreit Wasser unter dem Kiel schenken.
    • Willst du Almarich den dort anwesenden Sarah und Benny die Lanze halten, ... äähhh übergeben, so antworte mit: "Ja, ich will".

      Und wollt ihr, die dort anwesenden Sarah und Benny die Lanze nach der ersten Nacht, bzw. ein oder drei Monaten der Verwahrung mir in Onsabrück übergeben, so antworte auch mit "Ja, ich will. "
      Mögen die Ahnen Euch ständig eine handbreit Wasser unter dem Kiel schenken.