[OT-Frage zu IT-Sachen] Waisenhäuser, Kriegsversehrtenkassen und ähnliches

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tim wrote:

      Es gibt noch die "Elisabeth von Silberfurt Stiftung für Witwen und Waisen" in Ardor, wo vor allem Waisen und Witwen aus dem Angriff auf Ardor und aus den anderen Kriegen versorgt werden. Geldmittel stammen aus dem Privatvermögen der Familie Silberfurt und aus Spenden.
      Und noch einen Brief: Klickmich der Herr von Silberfurth wird sich besonders freuen ;-).