How to Plot... Gibt es da Bedarf?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • How to Plot... Gibt es da Bedarf?

      Ist ein "How to Plot" für euch interessant? 16
      1.  
        Ja, gerne, wo kann ich mich einschreiben ? (16) 100%
      2.  
        Nein, das sind Themen die mich nicht interessieren. (0) 0%
      3.  
        Ja, ich habe auch noch Ideen für weitere Themen (0) 0%
      Hallo lieber Osten,
      Ich habe sehr aufmerksam die ganze Feedback Nachbesprechung verfolgt und mich auch mit Benny und Freunden darüber unterhalten. Und ich habe mir Gedanken gemacht, wo und wie gerade Leute, die schon etwas tiefer drin sind anderen eventuell unter die Arme greifen können. Deswegen eine offene Frage in die Runde:

      Würde es manchen von euch (Grade vielleicht auch Larpneulingen) vielleicht helfen, ein bisschen was über das ganze Thema Metagame zu erfahren?
      Also, so Themen wie:
      - Wie schreibt ein Autor Plot?
      - Wie Funktionierten SLs auf der Veranstaltung?
      - Wo melde ich Aktionen an?
      - Wie werden Plotanpassungen im Spiel umgesetzt?
      - Welches Wissen, welche Fähigkeiten können mir helfen, damit umzugehen?

      Ziel wäre eine Art OT Werkzeugkasten, der Situationen die im Spiel passieren vielleicht etwas tiefer durchdringen lässt und die Idee dahinter etwas besser zu greifen.
      Ich könnte mir gut vorstellen, den Stammtisch vielleicht wieder zu beleben oder ein paar Teamspeaks dazu anzusetzen :)

      Habt ihr noch weitere Themen, die euch da eventuell interessieren würden?
      Oder ist dieses Angebot eher am Bedarf vorbei :)?

      LG
      Sarah
      Schöpfung ist Hoffnung
    • Ich fände so ein Angebot bei einem OT Bastelwochenende total schön. :)
      Figuren:
      Marie - eloquente Dame auf der Suche nach ihrem persönlichen kleinem Glück aus Durée-Caresse
      Adelhayt - unsicherer und schusseliger Page von Friedrich von Lerchenfurth aus Dros Rock
      Edera - resolute und tief gläubige Haushälterin aus Elesgard
    • Das ließe sich vielleicht auch in diese interessante Zeit am Conquest drücken nachdem man das Lager fertig aufgebaut hat und bevor es losgeht.
      Auf der saftig grünen Wiese / weidet ausgerechnet diese / eine Kuh, / eine Kuh.
      Ach ihr Herz ist voller Sehnen / und im Auge schimmern Tränen / ab und zu, / ab und zu.
      Was ihr schmeckt das wiederkautse / mit der Schnauze, dann verdautse / und macht muh, / und macht muh.
      Träumend und das Maul bewegend, / schautse dämlich in die Gegend / grad wie du, / grad wie du.
      H.E.
    • Also mich würde auch mal die Frage interessieren ob man Rituale bei LA anmelden muss, wenn es nur um kleine Dinge geht. Würde mich des weiteren interessieren wie ich Artefakte OT anerkannt bekomme, die IT Theorie und so kennt mein Char bereits. Auf dem JDS hab ich es leider nicht geschafft zur Diskussionsrunde von Benny zu gehen.
    • Falion wrote:

      Also mich würde auch mal die Frage interessieren ob man Rituale bei LA anmelden muss, wenn es nur um kleine Dinge geht. Würde mich des weiteren interessieren wie ich Artefakte OT anerkannt bekomme, die IT Theorie und so kennt mein Char bereits. Auf dem JDS hab ich es leider nicht geschafft zur Diskussionsrunde von Benny zu gehen.
      Hello! Für Artefakte gibt es einen aktuellen Blogeintrag, der hier zu finden ist, da ist auch der Link zum Artefakt-Tool :)
      Mich regiert die Sonne, dich der Schatten.
      Me sol te umbra regit.
    • Butterblume wrote:

      Das ließe sich vielleicht auch in diese interessante Zeit am Conquest drücken nachdem man das Lager fertig aufgebaut hat und bevor es losgeht.
      Verlasst euch bitte nicht darauf, dass es diesen Zeitslot wirklich gibt. Erfahrungsgemäß war es letztes Jahr eine Ausnahme, dass das Lager angenehm lang vor SL-Ansprache komplett fertig war. Packt bitte keine Termine in diesen Zeitraum, wir brauchen jede Hand.
      "It’s time for me to be who I am rather than who I’m supposed to be."
      "Es begab sich, dass die Menschen sich zum Frieden gelassen hatten." - Vers 130
      Samara Silberkehl
    • Ich kann gerne wenn sowas mal passiert was über Gewandungen aus der Kostümdesignerperspektive sagen falls gewünscht.
      (...) we will stay crippled in the darkness
      if we cannot feel compassion for the heart that is the darkest.
      for the hearts that turn to darkness
      all have crucial tales to tell.
      and we would sooner cut our ears off than to sit
      and listen well. (...) -Amanda Palmer
    • Falion wrote:

      Also mich würde auch mal die Frage interessieren ob man Rituale bei LA anmelden muss, wenn es nur um kleine Dinge geht. Würde mich des weiteren interessieren wie ich Artefakte OT anerkannt bekomme, die IT Theorie und so kennt mein Char bereits. Auf dem JDS hab ich es leider nicht geschafft zur Diskussionsrunde von Benny zu gehen.
      Anmelden von Ritualen...
      Als Eure "bösartige Ritalplatz SL vom JdS" kann ich sagen, dass es Sinnvoll ist alle Rituale im Vorfeld bei LA an zu melden. ganz egal welchen Effekt es erzielen soll. Sobald es mehr ist als der normale Zauber, der im Regelwerk steht ist es ein Ritual und sollte im Vorfeld angemeldet werden. Schon allein, wenn ihr den Effekt auf der gleichen Veranstaltung bespielen wollt! Normalerweise bekommt ihr bei einem unangemeldeten Ritual erst im Nachgang einer Veranstaltung mitgeteilt, was genau bei dem Ritual an Effekt herausgekommen ist. Um das zu Vermeiden... Fristen einhalten und das Ritual ausreichend im Vorfeld bei LA anmelden! Am besten schon mit entsprechendem Konzept!
      „Zweifel, die Du hegst sind nicht allein deine Angelegenheiten, denn an deinen Zweifeln können Heere zerbrechen, Helden sterben und Träume vergehen.“
    • Anke wrote:

      Anmelden von Ritualen...Als Eure "bösartige Ritalplatz SL vom JdS" kann ich sagen, dass es Sinnvoll ist alle Rituale im Vorfeld bei LA an zu melden. ganz egal welchen Effekt es erzielen soll. Sobald es mehr ist als der normale Zauber, der im Regelwerk steht ist es ein Ritual und sollte im Vorfeld angemeldet werden. Schon allein, wenn ihr den Effekt auf der gleichen Veranstaltung bespielen wollt! Normalerweise bekommt ihr bei einem unangemeldeten Ritual erst im Nachgang einer Veranstaltung mitgeteilt, was genau bei dem Ritual an Effekt herausgekommen ist. Um das zu Vermeiden... Fristen einhalten und das Ritual ausreichend im Vorfeld bei LA anmelden! Am besten schon mit entsprechendem Konzept!
      Anke, blöde Frage, aber das ist doch genauso geschehen, oder nicht?
      Das steht doch auch seit Jahr und Tag im Blog.

      Gruß
      Tim
      "Alles was ich liebte ist tot. Nur der Krieg erfreut mein Herz und dieser Mann wird mir die Waffen geben ihn zu führen - Heil dir, Tiash'Re von Hakarioth!"
    • Hi Tim,

      nein nicht alle Menschen auf dem JdS haben sich an dieses "Protokoll" gehalten. Zugegebenermaßen Leute, die nicht im Ostreich spielen, aber da hier mehr als der Osten mitliest ist dies eine günstige Gelegenheit gewesen die vollständigen Regeln noch einmal deutlich zu kommunizieren....
      „Zweifel, die Du hegst sind nicht allein deine Angelegenheiten, denn an deinen Zweifeln können Heere zerbrechen, Helden sterben und Träume vergehen.“