Mal was ganz anderes - Spendenaufruf

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mal was ganz anderes - Spendenaufruf

      Hallo zusammen,

      liebe Admins, wenn ihr den Beitrag unpassend findet, dann löscht ihn bitte einfach. Ich dachte mir, ich versuch's mal auf diesem Wege, weil diverse Leute aus dem Osten diese Aktion schon unterstützen.

      Florian (Magister Xadys Kaladiam), Ben (Späher Turael), Alex (Späher Tarlon) und ich wollen dieses Jahr am Oxfam Trailwalker teilnehmen. Das ist ein 100km Marsch, den es innerhalb von 30 Stunden zu bewältigen gilt. Unterstützt werden wir dabei von Jessi (Magistratin Emma Schierle) und Markus (Schreiber Gero), die uns unterwegs versorgen, sei es mit Essen, Blasenpflastern oder Fußmassagen. Insgesamt nehmen etwa 200 Teams teil und das ganze findet in Belgien, in der hohen Venn statt.

      Das tolle ist, das jedes Team 1500 Euro Spendengelder sammelt. Oxfam, die Spendenorganisation, unterstützt mit diesem Geld die Dritte Welt bei Themen wie Ernährung sichern, Gerechtigkeit schaffen, Klima & Ressourcen schützen, Bildung & Gesundheit, Frauenrechte, Leben retten. Mehr Infos dazu gibt es hier: oxfam.de/

      Der Nachteil ist (jedenfalls für uns), dass wir 1500 Euro Spendengelder brauchen, um starten zu können. Davon haben wir 350 Euro zusammen. Da wir in 4 Tagen, also am 14.8. der Organisation mitteilen müssen, ob wir dabei sind oder nicht, möchten wir euch dazu aufrufen, uns bei der Spendenaktion zu unterstützen.

      Als Schmankerl tragen wir auch euer Wappen in die Schlacht ... äh ... während der Wanderung. (Hier ein kleines Video zu dieser Aktion: facebook.com/364787980596146/videos/382150585526552/)

      Mehr Infos zur Aktion selbst findet ihr auf unserer Facebookseite: facebook.com/100-km-in-30-Stun…nt-Seven-364787980596146/

      Unsere Teamseite, mit Infos, wie ihr spenden könnt im rechten Bereich, findet ihr hier:
      oxfamtrailwalker.be/de/edition…8/the-magnificent-seven-0

      Wir würden es klasse finden, wenn ihr uns etwas Rückendeckung gebt.

      Eure Magnificent Seven,
      Jessi, Florian, Ben, Alex, Markus & Anne
    • Ihr rockt so unglaublich!!!
      Danke Anja, danke Judy <3 <3 <3

      In nur 5 Tagen haben wir 1000 Euro Spenden zusammengekriegt und damit steht fest, dass wir starten können. Es fehlen zwar noch 180 Euro, doch die kriegen wir auch noch hin.

      Immer her mit euren Wappenbildern (als jpg oder pdf). Der Phönix muss mit, der Phönix muss mit!!!
    • GESCHAFFT! Wir haben die Spendengelder zusammenbekommen, die wir zum Starten brauchen. Und das eine Woche vorm Event. Damit sind wir genau eine Woche schneller gewesen als letztes Jahr.
      DANKE <3 <3 <3 an alle, die mitgespendet haben!

      Nächstes Wochenende (25./26.8.) wird es auf unserer Facebookseite Live-Berichterstattung geben. Wenn ihr es spannend findet, was auf einem 100km Marsch so passiert, dann klickt einfach auf abonnieren oder gebt der Seite ein Like:
      facebook.com/100-km-in-30-Stun…nt-Seven-364787980596146/

      Natürlich freuen wir uns auch ungemein, wenn ihr uns über die Facebookseite anfeuert. Gerade 4 Uhr morgens, wenn die Kräfte so langsam nachlassen, ist das unglaublich motivierend.