Frage an die Schneider unter uns

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Frage an die Schneider unter uns

      Hallöle ihr Meister-innen des Fadens,

      meine Frage heute:
      Ich habe eine alte Pfaff Maschine, Baujahr irgendwas in den 70ern. Gutes, robustes Ding.
      Kleines Manko, dicke Stoffe näht sie nicht so gut, weil sich der Fuss nicht so weit anheben lässt, aber egal.

      Leider reisst mir doch sehr häufig, trotz korrekter Spannung, der Faden. Und damit meine ich nicht den Geduldsfaden :)

      Meine Frage lautet also:
      Welchen Faden, von welcher Firma, benutzt ihr zum Nähen eurer MA Sachen?

      Ich habe mir jetzt aktuell ein paar Rollen bei garnprofi.de bestellt und hoffe, das die was taugen (Polyesterfaden).
      Bin aber für Tipps auch immer dankbar. Sonst würd ich ja nicht fragen :)
      Cheers,
      Fridolin
      Weriand Barbamaron von Frankenwall
      Ritter der linken Hand vom heiligen Orden des Lux
    • Re: Frage an die Schneider unter uns

      Kann auch einfach mal wieder Zeit für eine Wartung und Ölung sein.
      Ist die Spannung denn wirklich korrekt? Liegen die Nähte zwischen den Stoffen? Schon mal an der Naht gerissen? Hält die? Fast immer ist es tatsächlich die Spannung.

      mfg
      Tim
      "Alles was ich liebte ist tot. Nur der Krieg erfreut mein Herz und dieser Mann wird mir die Waffen geben ihn zu führen - Heil dir, Tiash'Re von Hakarioth!"
    • Re: Frage an die Schneider unter uns

      Ich nähe meinen Kram immer mit Polyestergarn, weil günstig und hält ;) Gibts bei mir im Nähshop immer als "Garn Troja" für 1,50€ pro 500m.

      Wenn der ständig abreißt und du dir sicher bist, dass die Spannung in Ordnung ist, würde ich die eher mal zu nem Fachhändler zur Wartung geben und dem vorher das Problem erklären. Allerdings kann es gerade bei älteren einfachen Maschinen schnell so sein, dass eine Reperatur sich nicht lohnt. Musst dann vorher wissen was dir deine aktuelle Nähmaschine im Vergleich zu einer gleichwertigen neuen wert wäre.

      Liebe Grüße
      Anja
      "Und bis zum letzten Tropfen Blut! Für dieses Land!"
    • Re: Frage an die Schneider unter uns

      Leute, danke für die tipps bzgl Spannung. Ich nähe ja auch schon ein Weilchen und kann die Maschine bedienen. Die ist sauber und geölt.
      Aber wie gesagt liegt es am Faden, deswegen wollte ich explizit Tipps zu gutem Garn.
      Eben solches mit dem ihr bereits gute Erfahrung gemacht habt, die auch was halten, etc.

      Danke Anja, Garn Troja. Welche Firma ist das ?
      Cheers,
      Fridolin
      Weriand Barbamaron von Frankenwall
      Ritter der linken Hand vom heiligen Orden des Lux
    • Re: Frage an die Schneider unter uns

      Gütermann hat gutes und festes Garn. Gibt es auch in verschiedenen Stärken. Kosten sind akzeptabel: 100m 2,50€ 200m 3,65€ (ab und an kriegt mans auch günstiger, aber das ist soweit der Standardpreis)
      fadenversand.de hat auch eine große Auswahl an verschiedenen Garnen (auch Gütermann). Dort gibt es auch reißfeste Garne.