Search Results

Search results 1-20 of 73.

  • Den Elementen zum Gruß, mal wieder was von mir. (Wow, how special) Einige wissen bestimmt das ich ganz gerne zeichne und im Zuge eines IT Skizzenheftes vom Heinrich, indem er den ganzen Kram verarbeitet der ihm so passiert, mehr erzähl ich nicht! Habe ich einige Skizzen erstellt die ich einfach mit euch teilen wollte. Ich denke mal das die Zeichnungen keine große Beschreibung brauchen, ihr wisst wer das alles ist. Ich würde mich über Feedback eurerseits freuen und freue mich auf mögliches Spiel …

  • @Tim Ich kann es lesen, schreiben und sprechen.

  • Danke nochmal für alle die Hilfe, ich habe einen Plattner aus Warschau gefunden den ich jetzt probiere. Besser gesagt ich habe einen Helm geordert. Für weitere Anproben werde ich einfach zu ihm fahren, nächsten Frühling bin ich eh bei Warschau die Familie besuchen, da lass ich mir von ihm ne Brigantine oder so abmessen an mir.^^

  • Ich finde das dritte Bild seht toll, besonders der Farbton ist wunderschön! Ich bin sehr gespannt das Ergebnis zu sehen.

  • Moin, heute möchte ich einmal meinen Fortschritt am Dros Rock Knappen zeigen und zum einen eure Meinung aber auch Rat einholen. Zur Klamotte bisher: Hose und Wickel sind jetzt für das Foto, eine richtige Pumphose wird folgen so wir rote Beinwickel. Die Untertunika wird sicherlich auch irgendwo benutzt, ich sitze gerade aber schon an einer zweiten, Blauen dran. Desweiteren sind noch per Stempeltechnik zwei Wolsköpfe auf der Wolltunika geplant, jeweils links und rechts auf der Brust. Ein Dros Rock…

  • Ich hätte sie wahrscheinlich zum Reichstag oder so am liebsten erst abgenommen und in dem Falle wäre es auch nur darum gewesen sie zu haben um sie zu haben und irgendwann erst was damit zu machen. Ich denke aber das Sarah dafür deutlich schneller und eine cooler Verwendung haben wird. Also bitte, dir soll es gegönnt sein.

  • Würde ich nehmen. Wie schwer sind die aus Plastik? Also fühlen die sich trotzdem wertig an?

  • Ich werde mal die Seite heute Abend genauer anschauen und mal ne Email verfassen. Vielen Dank dir!

  • Quote from Axel: “Hi, ich hab hier meine Rüstung machen lassen, Helm Kürass, Schultern, Arme und Handschuhe. Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen. Klick mich Man sollte immer mit einberechnen, dass es am besten ist, den Plattner persönlich beim Maßnehmen zwischendurch anpassen und bei den letzten Anpassungen zu besuchen. ” Die gezeigten Helme sind aber nicht die gesamte Auswahl was er anbietet oder? Es ist schon möglich auch andere Helme bei ihm zu ordern richtig?

  • Ich hab mich ja bereits so schlau gemacht was sowas wirklich kostet also bin ich realistisch. Das Beste Angebot was ich bisher für eine Beckenhaube mit Polster und Aventail hatte lag bei 600 Euro, natürlich mit tauschbarem Visier. So eine Rüstung ist nicht billig, klar. Es ist auch in dem Sinne mehr nen Langzeitprojekt. Wäre ja komisch hätte der Knappe bereits ne fettere oder gleich fette Rüstung wie der Jarl, sein Rittervater.

  • Quote from Sir Gereint: “Ich habe wirklich sehr gute Erfahrungen (Kettenzeug) mit dem Zeughaus gemacht. Die bieten eine recht große Auswahl an Varianten und auch Größen. Ich persönlich habe dies hier zeughaus.info/Hauberk-Kettenhe…NIETETE-FLACHRINGE-geoelt Mit einem rel. dünnen Gambeson drunter sitzt das schon recht gut:forum.ostreich.de/attachment/1…8be547b010dbd45df9feaa6ad ” Die Sache ist nur, ich bin echt dünn und lang. Was ich bisher von Zeughaus auf den Bildern gesehen habe, sieht aus als …

  • Moin, ich habe die wahnwitzige Idee und auch einfach den Wunsch mir über die kommenden Jahre bei einem Plattner ne echt ordentliche Klamotte machen zu lassen, da die meisten Sachen von der Stange einfach nicht auf meine Maße passen und ich an einigen Stellen besondere Wünsche habe. Dafür suche ich jetzt einen guten Plattner dessen Qualität in einem guten Preisverhältnis liegt. Für den Anfang suche ich aber auch eine gute Bezugsstelle für Kettenzeug. Die meisten Onlineshops haben leider echt ries…

  • Ich würde die Armschienen auch sehr gerne anprobieren wollen!

  • He he he, ihr seid toll! Gestern hab ich aus Bastelzwang an einer Alternative für die Bundhaube genäht. Ich wollte etwas für den Kopf haben was in meinen Augen stimmiger ist und besser zum neuen Charakterkonzept passt. (NOCH, bei meiner Willkür weiß man das nicht so gut. :D) Ne quatsch! Auf jeden Fall passte die Bundhaube nicht mehr so gut, wobei ich sie trotzdem ganz doll lieb habe. Ich hab daher einfach mal so eine Mütze genäht. Simpel. EIGENTLICH! Ein Kreis mit langem Stück Stoff drum und dan…

  • Wenn sich diese Schalle jede Minute mit einem weiteren Tropfen füllt, in der die Verfemten über diese Welt wandeln. So würde ich diese Schalle behutsam nehmen und sie mit voller Wucht gegen die Wand werfen und das gesamte Rohr aus dem das Wasser fließt herausreißen und dem Verfemten eine Schelle damit verpassen. -Kassian von Auenglut

  • How to struggle und Charakterschwächen würde ich gerne thematisieren. Ich will Heinrich Albträume geben, die die Skargen verursacht haben. Hilfe dies schön im Spiel umzusetzen würde ich toll finden.

  • Heute ist die zweite Maske fertig geworden, dass hat wirklich Spaß gemacht! Jetzt bin ich echt bereit an meinem Kachuana Charakter anzufangen. Ich hab ja nicht genug vor... Hust hust, nene hat zum Chroniken zum Glück Zeit. Würde mich von euch Bastelwütigen über Feedback freuen, dass war mein erster Versuch in der Größe was zu bemalen und so zu verwittern, dass es nicht direkt nach Spielzeug oder so aussieht. ^^forum.ostreich.de/attachment/1…8be547b010dbd45df9feaa6ad

  • Hauptsächlich war es Gisbert, die Bindung und die letzte Prüfung hat sie aber mit mir gemacht.

  • "I'm a dude! Playing a dude disguised as another dude!" Niko, Otto, Leomir

  • Weiter geht es! Heute habe ich an zwei Projekten gearbeitet. Ein Erinnerungsband an die Mitray'Kor des Krieges, Daryvenn. Nachdem das Conquest vorbei ist muss ich in der Retrospektive sagen, dass mir von all dem Plot den ich gespielt habe und selbst so wenig wie es war. Die Schandmitray'Kor am meisten Spaß gemacht haben. Klar es ist eher Plot gewesen den jeder machen konnte und ohne hohen Schwierigkeitsgrad, wobei ich es mir selber schwerer gemacht habe als es hätte sein müssen. Dafür echt tolle…